home über uns projekte aktuelles impressum   restaurierung + farbdesign
   

bautzen. domstift


Nördlich des Domes befindet sich das Domstift, in seiner jetzigen Form nach dem großen Stadtbrand 1634 bis 1683 wiederaufgebaut.
Das steinerne Portal entstand zwischen 1753 und 1755. Es zeigt das Domstiftwappen, überragt von der Darstellung der Dreieinigkeit (Vater, Sohn, Heiliger Geist). Daneben befinden sich Engel und die Apostel Petrus und Paulus.

Wir sondierten Portal und Fassade nach deren Erstfarbigkeit. Es stellte sich heraus, dass die Rot - Weiss - Farbigkeit - welche bislang als Äußerung des böhmischen Barock in Bautzen galt, nicht für die Erstfassung verifiziert werden konnte. Die Rekonstruktionsfassung 2009 hält sich stark an die vorgefundene Befundsituation und zeigt insgesamt eine differenziertere Farbigkeit.

















tags: siegrun freund diplom restauratorin vdr

Domstift zurück weiter

© Jörg Freund 2009 detail der paulus - statue